Jetzt ist die richtige Zeit für:  Darm in Balance

 

 

 

Hautprobleme, Verdauungsbeschwerden, häufige Entzündungen, Energielosigkeit und Stimmungsschwankungen ?

 

Häufige Ursache: Der Darm ist nicht im Gleichgewicht!

 

Unser Darm ist mit Millionen von Mikroorganismen besiedelt: den "Guten", die die Verdauung unterstützen und Krankheitskeimen entgegenwirken und den "Bösen" - vor allem Hefepilzen - , die Gifte ausscheiden, die Darmwand angreifen können und Heißhunger auf Zucker und Hefe erzeugen.

Sie sind Lebewesen wie wir und kämpfen um Überleben und Vermehrung.

 

Wollen Sie die guten Mikroorganismen unterstützen, dann nehmen Sie Gemüse, Vollkorn und pflanzliche Fette zu sich.

Mit Zucker, Weißmehl, Alkohol und Hefe füttern Sie die krankmachenden Mikrorganismen.

 

Sie haben schon mehrmals versucht, gesünder zu essen und/oder abzunehmen und es nicht durchgehalten?

 

Das ist nicht Ihre Schuld! 

 

Sind die Hefepilze in der Überzahl, verlangen Sie nach mehr Zucker und Hefe. Über das Bauchhirn, einem engen Nervengeflecht um den Darm senden diese Impulse an das Kopfhirn und beeinflussen so Ihr Essverhalten und Ihre Stimmung.

 

Deshalb müssen als erstes die unterstützenden Darmbakterien vermehrt und unterstützt werden.

Das gelingt einfach und leicht mit DIOLUXSAN Living Microrganism oder DIOLUXSAN Duo

 

Mit einer dreimonatigen Anwendung erhalten Sie optimale Ergebnisse. 

Egal, ob Abnehmen, Fasten, Entgiften, Entsäuern oder Ernährungsumstellung - damit haben Sie Erfolg!